icons / service navi 360 negicons / service navi arrow lightgreenicons / check-darkicons / check-lighticons / close posicons / date-timeicons / downloadsicons / editelements / logo-oeschberg-negicons / minusicons / newsicons / plusicons / scrolltopicons / service navi locationicons / service navi arrowicons / service navi arrow lightgreenicons / service navi arrow lightgreenicons / service navi close big

Gärtner/-in EBA Garten- und Landschaftsbau

„Wir sind naturverbunden und wetterfest – unser Job macht uns stark“.

Berufsbild

In der Fachrichtung «Garten- und Landschaftsbau» kümmern sich die Landschaftsgärtner/-innen vorwiegend um Kundengärten und Grünflächen auf Baustellen. Dort gestalten sie Parks, Garten-, Spiel- und Sportanlagen, die angebaut, unterhalten oder abgeändert werden müssen. Zur Verschönerung legen sie auch Pflanzenbeete und Rasenflächen an. Sie arbeiten unter Anleitung im Team und von Hand, mit Werkzeugen sowie grösseren und kleineren Maschinen.

Dauer

2 Jahre

Nächster Ausbildungsbeginn

13. August 2018

Anforderungen

Anforderungen

  • Freude an der Arbeit im Freien und im Team
  • Freude an der Arbeit mit Pflanzen
  • Freude am Gestalten, Bauen und Pflegen
  • Kraft und Beweglichkeit
  • Wetterfestigkeit
  • Gute Beobachtungsgabe
  • Geduld und Genauigkeit
  • Gute Gesundheit
  • Technisches Verständnis für die Arbeit mit Maschinen
Berufsschulunterricht

Berufsschulunterricht

Berufskundlicher Unterricht

Berufskenntnisse:

  • Liefervorbereitung
  • Betriebliche Unterhaltsarbeiten
  • Pflanz- und Saatarbeiten
  • Pflanzenernährung und Pflanzenschutz
  • Pflanzenkenntnisse und Pflanzenverwendung
  • Garten- und Grünflächenpflege
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Pflanzenproduktion
  • Pflanzenvermehrung

Allgemeinbildender Unterricht

  • Sport
Weiterbildung

Weiterbildung

  • Berufsprüfung (BP), Obergärtner/-in mit eidg. Fachausweis
  • Höhere Fachprüfung (HFP), Gärtnermeister/-in mit eidg. Diplom
  • Höhere Fachschule (HF), Techniker/-in Bauführung mit Vertiefung in Garten- und Landschaftsbau
Kosten

Kosten

Schulgeld
Unterkunft
Verpflegung
Lehrmittel
Werkzeug
Exkursionen